Zur hydraulischen Berechnung von Niederdruckleitungen für Erdgas-Wasserstoff-Gemische

4,90 €
Auf Lager
Artikelnummer
05398_2021_03_05

Teil 1

Im Rahmen des Beitrags werden hydraulische Aspekte der Berechnung von Niederdruckleitungen bei der Zumischung von Wasserstoff zu Erdgas behandelt. Hierbei wird stets von energiestromgleichen Verhältnissen ausgegangen. Wichtige Stoffeigenschaften von Erdgas/Methan-Wasserstoff-Gemischen werden angegeben. Die einzelnen Elemente der Druckverlustberechnung (Reibungsverluste, Einzelwiderstände, Druckgewinne infolge Höhendifferenzen) werden für Gasniederdruckleitungen systematisch untersucht. Die Veränderung von Leckmengen über freie Querschnitte wird diskutiert. Außerdem werden die Auswirkungen der Wasserstoffzumischung zu Erdgas für die Funktion von Gasströmungswächtern analysiert. Alle Abschätzungen werden analytisch vorgenommen, so dass die Ergebnisse der Untersuchungen verallgemeinert werden können.

Mehr Informationen
Titel Zur hydraulischen Berechnung von Niederdruckleitungen für Erdgas-Wasserstoff-Gemische
Untertitel

Teil 1

Autoren

Jens Mischner

Erscheinungsdatum 02.03.2021
Seitenzahl 8
Format PDF
Sprache Deutsch
Beschreibung

Im Rahmen des Beitrags werden hydraulische Aspekte der Berechnung von Niederdruckleitungen bei der Zumischung von Wasserstoff zu Erdgas behandelt. Hierbei wird stets von energiestromgleichen Verhältnissen ausgegangen. Wichtige Stoffeigenschaften von Erdgas/Methan-Wasserstoff-Gemischen werden angegeben. Die einzelnen Elemente der Druckverlustberechnung (Reibungsverluste, Einzelwiderstände, Druckgewinne infolge Höhendifferenzen) werden für Gasniederdruckleitungen systematisch untersucht. Die Veränderung von Leckmengen über freie Querschnitte wird diskutiert. Außerdem werden die Auswirkungen der Wasserstoffzumischung zu Erdgas für die Funktion von Gasströmungswächtern analysiert. Alle Abschätzungen werden analytisch vorgenommen, so dass die Ergebnisse der Untersuchungen verallgemeinert werden können.

Verlag Vulkan-Verlag GmbH
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Zur hydraulischen Berechnung von Niederdruckleitungen für Erdgas-Wasserstoff-Gemische
© 2017 Vulkan-Verlag GmbH