Wasserstoff-Bunkern in der Binnenschifffahrt

4,90 €
Auf Lager
Artikelnummer
05398_2021_09_03

Wasserstoff in der Binnenschifffahrt kann in verschiedenen Formen und Speichervarianten eingesetzt werden. Aus heutiger Sicht bietet gasförmiger Wasserstoff in Wechselcontainern die besten Voraussetzungen, kurzfristig genutzt zu werden und gleichzeitig die Chance, die benötigte Infrastruktur bereitzustellen, um das Bunkern mit vorhandenen technischen Mitteln durchzuführen. Der Umgang mit Containern ist in der Logistik bewährt. Entsprechende Wasserstoffspeichercontainer mit Drücken bis zu 500 bar sind am Markt verfügbar und werden schon genutzt. Herausforderungen bestehen in der energetischen und wirtschaftlichen Optimierung der Füllwerke.

Mehr Informationen
Titel Wasserstoff-Bunkern in der Binnenschifffahrt
Autoren

Dorothee Lemken, Joachim Jungsbluth, Georg Dura und Christian Spitta

Erscheinungsdatum 03.09.2021
Seitenzahl 8
Format PDF
Sprache Deutsch
Beschreibung

Wasserstoff in der Binnenschifffahrt kann in verschiedenen Formen und Speichervarianten eingesetzt werden. Aus heutiger Sicht bietet gasförmiger Wasserstoff in Wechselcontainern die besten Voraussetzungen, kurzfristig genutzt zu werden und gleichzeitig die Chance, die benötigte Infrastruktur bereitzustellen, um das Bunkern mit vorhandenen technischen Mitteln durchzuführen. Der Umgang mit Containern ist in der Logistik bewährt. Entsprechende Wasserstoffspeichercontainer mit Drücken bis zu 500 bar sind am Markt verfügbar und werden schon genutzt. Herausforderungen bestehen in der energetischen und wirtschaftlichen Optimierung der Füllwerke.

Verlag Vulkan-Verlag GmbH
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Wasserstoff-Bunkern in der Binnenschifffahrt
© 2017 Vulkan-Verlag GmbH