Vom Prototyp bis zur Serienfertigung – 3D-Druck in der Keramikherstellung

4,90 €
Auf Lager
Artikelnummer
00543_2020_07_04
Zwei Jahrzehnte lang wurde die additive Fertigung (engl. „AM“ = Additive Manufacturing) hauptsächlich zur schnellen Herstellung von geometrischen oder Funktionsprototypen verwendet. Mit wachsender Kenntnis über ihr Potenzial und zunehmender Leistungsfähigkeit aktueller 3D-Drucker gewinnt sie jedoch auch zur Produktion kleiner und mittlerer Stückzahlen an Bedeutung. Das Thema Qualitätsmanagement (QM) spielte in der Zeit der Prototypenentwicklung keine wesentliche Rolle, wird aber – neben den Produktionskosten, der Prozessintegration und der Automatisierung – zu einem Schlüsselfaktor für die Umsetzung von AM-Methoden in der industriellen Produktion. Es zeigt sich, dass es insbesondere für die additive Fertigung von Keramiken einige Herausforderungen zu bewältigen gilt, um den üblichen Herstellungsmethoden zu entsprechen.
Mehr Informationen
Titel Vom Prototyp bis zur Serienfertigung – 3D-Druck in der Keramikherstellung
Autoren von Friedrich Raether, Joachim Vogt
Erscheinungsdatum 11.11.2020
Seitenzahl 5
Format PDF
Sprache Deutsch
Beschreibung Zwei Jahrzehnte lang wurde die additive Fertigung (engl. „AM“ = Additive Manufacturing) hauptsächlich zur schnellen Herstellung von geometrischen oder Funktionsprototypen verwendet. Mit wachsender Kenntnis über ihr Potenzial und zunehmender Leistungsfähigkeit aktueller 3D-Drucker gewinnt sie jedoch auch zur Produktion kleiner und mittlerer Stückzahlen an Bedeutung. Das Thema Qualitätsmanagement (QM) spielte in der Zeit der Prototypenentwicklung keine wesentliche Rolle, wird aber – neben den Produktionskosten, der Prozessintegration und der Automatisierung – zu einem Schlüsselfaktor für die Umsetzung von AM-Methoden in der industriellen Produktion. Es zeigt sich, dass es insbesondere für die additive Fertigung von Keramiken einige Herausforderungen zu bewältigen gilt, um den üblichen Herstellungsmethoden zu entsprechen.
Verlag Vulkan-Verlag GmbH
© 2017 Vulkan-Verlag GmbH