Verteilung und Ausbreitung von Reifenabrieb in Deutschland und Verbleib in dem Einzugsgebiet der Panke

4,90 €
Auf Lager
Artikelnummer
05399_2021_09_01

Reifenabrieb gilt als eine der größten Quellen von Mikroplastik in der Umwelt. Die Ausbreitung von Reifenabrieb über die Luft und Straßenabläufe ist kaum untersucht. Um die räumliche Verteilung, die Ausbreitung und den Verbleib von Reifenabrieb entlang von Straßen, in der Atmosphäre und in der aquatischen Umwelt zu modellieren, werden in der vorgestellten Studie geographische Daten und Verkehrsdaten sowie Straßentypen und Fahrsituationen miteinander verknüpft. Exemplarisch für die Ausbreitung in der aquatischen Umwelt werden die in dem Einzugsgebiet der Panke entstehenden Reifenabriebsmengen und deren Stoffpfade berechnet und bilanziert. So werden Entstehung- und Eintrag-Hotspots von Reifenabrieb im Einzugsgebiet identifiziert.

Mehr Informationen
Titel Verteilung und Ausbreitung von Reifenabrieb in Deutschland und Verbleib in dem Einzugsgebiet der Panke
Autoren

Ilka Gehrke, Jan Blömer, Boris Dresen, Harald Sommer, Franklin Lindow, Rainer Röckle

Erscheinungsdatum 19.09.2021
Seitenzahl 12
Format PDF
Sprache Deutsch
Beschreibung

Reifenabrieb gilt als eine der größten Quellen von Mikroplastik in der Umwelt. Die Ausbreitung von Reifenabrieb über die Luft und Straßenabläufe ist kaum untersucht. Um die räumliche Verteilung, die Ausbreitung und den Verbleib von Reifenabrieb entlang von Straßen, in der Atmosphäre und in der aquatischen Umwelt zu modellieren, werden in der vorgestellten Studie geographische Daten und Verkehrsdaten sowie Straßentypen und Fahrsituationen miteinander verknüpft. Exemplarisch für die Ausbreitung in der aquatischen Umwelt werden die in dem Einzugsgebiet der Panke entstehenden Reifenabriebsmengen und deren Stoffpfade berechnet und bilanziert. So werden Entstehung- und Eintrag-Hotspots von Reifenabrieb im Einzugsgebiet identifiziert.

Verlag Vulkan-Verlag GmbH
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Verteilung und Ausbreitung von Reifenabrieb in Deutschland und Verbleib in dem Einzugsgebiet der Panke
© 2017 Vulkan-Verlag GmbH