Überlegungen zu einem zukünftig wirtschaftlichen Wasserstoffimport für Deutschland

4,90 €
Auf Lager
Artikelnummer
05398_2021_04_01

Der Import von Wasserstoff wird künftig für Deutschland volumenmäßig eine wichtige Rolle spielen. Die europäische Wasserstoffstrategie stellt einen marktwirtschaftlichen Eingriff dar, will aber langfristig einen Wasserstoff Beschaffungsmarkt etablieren, auch wenn zurzeit weder die Importtechnologien noch die Exporteure feststehen. Einige Faktoren werden eine erfolgreiche Importstrategie in den europäischen Wasserstoffmarkt bestimmen., An einem Beispiel wird gezeigt, wie die Festlegung auf grünen Wasserstoff ohne ergänzende Maßnahmen in der deutschen Wasserstoffstrategie zur Verlagerung von Investitionen in europäische Nachbarländer führen und zu wirtschaftlich nachteiligen Ergebnissen resultieren kann., Eine schnelle Skalierung der Wasserstoffwirtschaft sollte durch eine pragmatische politische Haltung ermöglicht werden.,

Mehr Informationen
Titel Überlegungen zu einem zukünftig wirtschaftlichen Wasserstoffimport für Deutschland
Untertitel

Schnelle Skalierung der Wasserstoffwirtschaft ermöglichen?

Autoren

Christoph Merkel und Iñaki Merkel de Gurtubay

Erscheinungsdatum 24.03.2021
Seitenzahl 8
Format PDF
Sprache Deutsch
Beschreibung

Der Import von Wasserstoff wird künftig für Deutschland volumenmäßig eine wichtige Rolle spielen. Die europäische Wasserstoffstrategie stellt einen marktwirtschaftlichen Eingriff dar, will aber langfristig einen Wasserstoff Beschaffungsmarkt etablieren, auch wenn zurzeit weder die Importtechnologien noch die Exporteure feststehen. Einige Faktoren werden eine erfolgreiche Importstrategie in den europäischen Wasserstoffmarkt bestimmen., An einem Beispiel wird gezeigt, wie die Festlegung auf grünen Wasserstoff ohne ergänzende Maßnahmen in der deutschen Wasserstoffstrategie zur Verlagerung von Investitionen in europäische Nachbarländer führen und zu wirtschaftlich nachteiligen Ergebnissen resultieren kann., Eine schnelle Skalierung der Wasserstoffwirtschaft sollte durch eine pragmatische politische Haltung ermöglicht werden.,

Verlag Vulkan-Verlag GmbH
© 2017 Vulkan-Verlag GmbH