Standards für die Störungsfrüherkennung von Pumpen

4,90 €
Auf Lager
Artikelnummer
03654_2008_08_02
Zur frühzeitigen Ermittlung unerwünschter Pumpenzustände eignen sich verschiedenste Methoden der Störungsfrüherkennung. Der Beitrag gibt eine Übersicht über Methoden der Störungsfrüherkennung bei Pumpen in der Prozessindustrie und diskutiert diese anhand von Erfahrungen im betrieblichen Alltag. Schlüssel zur herstellerübergreifenden Verbreitung der Störungsfrüherkennung von Pumpen sind Standards bzgl. Komponenten und der Ergebnisse der Zustands-ermittlung. Das "Profile for Intelligent Pumps" von PI (Profibus and Profinet International) schließt hier die bestehende Lücke bzgl. Standardisierung von Funktionen und Informationen kommunikationsfähiger Pumpen. Auf Basis von Standards zur Störungsfrüherkennung zeigt der Beitrag mögliche Auswirkungen auf die Instandhaltung von Pumpen auf. Abschließend werden zukünftige Entwicklungen und betriebliche Realisierungen der Zustandsüberwachung von Pumpen diskutiert.
Mehr Informationen
Titel Standards für die Störungsfrüherkennung von Pumpen
Autoren Roland Schuhmann /BASF SE / Jochen Müller / Endress+Hauser Process Solutions AG
Erscheinungsdatum 01.08.2008
Seitenzahl 6
Format PDF
Sprache Deutsch
Beschreibung Zur frühzeitigen Ermittlung unerwünschter Pumpenzustände eignen sich verschiedenste Methoden der Störungsfrüherkennung. Der Beitrag gibt eine Übersicht über Methoden der Störungsfrüherkennung bei Pumpen in der Prozessindustrie und diskutiert diese anhand von Erfahrungen im betrieblichen Alltag. Schlüssel zur herstellerübergreifenden Verbreitung der Störungsfrüherkennung von Pumpen sind Standards bzgl. Komponenten und der Ergebnisse der Zustands-ermittlung. Das "Profile for Intelligent Pumps" von PI (Profibus and Profinet International) schließt hier die bestehende Lücke bzgl. Standardisierung von Funktionen und Informationen kommunikationsfähiger Pumpen. Auf Basis von Standards zur Störungsfrüherkennung zeigt der Beitrag mögliche Auswirkungen auf die Instandhaltung von Pumpen auf. Abschließend werden zukünftige Entwicklungen und betriebliche Realisierungen der Zustandsüberwachung von Pumpen diskutiert.
Zeitschrift atp edition - Ausgabe 08 2008
Verlag DIV Deutscher Industrieverlag GmbH
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Standards für die Störungsfrüherkennung von Pumpen
© 2017 Vulkan-Verlag GmbH