Simulationsmodellgenerierung im modularen Maschinen- und Anlagenbau

4,90 €
Auf Lager
Artikelnummer
03654_2020_09_04
none
Assistenzsystem zur automatischen Komposition und Konfiguration von Co-Simulationen
PDF Download
none
Simulation spielt eine wesentliche Rolle im modularen Maschinen- und Anlagenbau. Die hierfür notwendigen Modelle werden, wie auch die realen Module, von unterschiedlichen Herstellern oder Unternehmensbereichen bereitgestellt. Gerade in der Virtuellen Inbetriebnahme, aber auch in der betriebsparallelen Simulation müssen daher zahlreiche Modulmodelle von unterschiedlichen Quellen zusammengetragen, gekoppelt und ggf. aktualisiert werden. Der vorliegende Beitrag stellt ein Konzept zur Verringerung der hiermit einhergehenden manuellen Tätigkeiten auf Basis eines agenten-basierten Assistenzsystems vor. Ziel ist es, die Simulationsmodelle mit geringstmöglichem Aufwand zu generieren, zu konfigurieren und betreiben zu können. In diesem Beitrag liegt der Fokus auf der Unterstützung der Inbetriebnahmephase.
Mehr Informationen
Titel Simulationsmodellgenerierung im modularen Maschinen- und Anlagenbau
Untertitel Assistenzsystem zur automatischen Komposition und Konfiguration von Co-Simulationen
Autoren Christian Härle, Mike Barth, Hochschule Pforzheim; Alexander Fay, Helmut-Schmidt-Universität Hamburg
Erscheinungsdatum 16.09.2020
Seitenzahl 9
Format PDF
Sprache Deutsch
Beschreibung Simulation spielt eine wesentliche Rolle im modularen Maschinen- und Anlagenbau. Die hierfür notwendigen Modelle werden, wie auch die realen Module, von unterschiedlichen Herstellern oder Unternehmensbereichen bereitgestellt. Gerade in der Virtuellen Inbetriebnahme, aber auch in der betriebsparallelen Simulation müssen daher zahlreiche Modulmodelle von unterschiedlichen Quellen zusammengetragen, gekoppelt und ggf. aktualisiert werden. Der vorliegende Beitrag stellt ein Konzept zur Verringerung der hiermit einhergehenden manuellen Tätigkeiten auf Basis eines agenten-basierten Assistenzsystems vor. Ziel ist es, die Simulationsmodelle mit geringstmöglichem Aufwand zu generieren, zu konfigurieren und betreiben zu können. In diesem Beitrag liegt der Fokus auf der Unterstützung der Inbetriebnahmephase.
Verlag Vulkan-Verlag GmbH
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Simulationsmodellgenerierung im modularen Maschinen- und Anlagenbau
© 2017 Vulkan-Verlag GmbH