Praxishandbuch HDD-Felsbohrtechnik

60,00 €
Auf Lager
Artikelnummer
27696

Die Technologie des „Horizontal Directional Drilling“ = HDD ist in großen Schritten in permanenter Weiterentwicklung. Vor wenigen Jahren noch kaum bekannt, hat sich die HDD-Felsbohr-Technologie als leistungsstarker neuer Praxisbereich entwickelt, der heute einen festen Stellenwert in der Bohr- und Bautechnik eingenommen hat. Umso wichtiger ist es, den Stand dieser Felsbohr-Technologie in den Grundlagen, maschinenbau-technischen Funktionen und Anwendungen zu beschreiben und anhand zahlreicher Nutzungsbeispiele aufzuzeigen. Dieses Praxis-Handbuch ist aus der Praxis entstanden und soll den Einstieg für eine größere und breitere Anwendungswelt des HDD-Bohrens eröffnen. Das Buch ist ein Grundlagenwerk für Bohr-Ingenieure und Bohr-Techniker, für Anwender der HDD-Technologie und für solche, die es noch werden möchten. Es hilft Ingenieurbüros, Versorgungsfirmen und Entsorgungsbetrieben, Kraftwerksplanern und Baubehörden bei Planungen, Trassenkonzeptionen, Regionalplanungskonzepten für neue Leitungskorridore und Versorgungswege und neue energetische Erschließungen. Das Buch wird manchen Planern und Ingenieuren und Baufachleuten viele neue, bisher gar nicht für denkbar gehaltene Wege und Anwendungsmöglichkeiten eröffnen. Aus dem Inhalt: 1. Entwicklungsgeschichte der HDD-Felsbohrtechnik 2. Bohrmeißel 3. Bohrmeißeldirektantriebe 4. Übersicht über unterschiedliche gelenkte und gesteuerte Felsbohrverfahren 5. Speziell für HDD-Anwendungen entwickelte Mudmotoren und Bohrwerkzeuge 6. Ortungstechniken 7. Recycling der Bohrspülungen 8. Besonderheiten bei horizontalen und schrägen Felsbohrungen 9. Baustellenbeispiele aus der Praxis 10. HDD-Felsbohr-Literatur und -Hinweise

Mehr Informationen
Titel Praxishandbuch HDD-Felsbohrtechnik
Autoren

H.J. Bayer/M. Reich

Auflage 1
Erscheinungsdatum 28.11.2012
Seitenzahl 212
Ausgabe Buch
Format Broschur
Sprache Deutsch
Verlag Vulkan-Verlag GmbH
ISBN 9783802727696
EAN 9783802727696
Beschreibung

Die Technologie des „Horizontal Directional Drilling“ = HDD ist in großen Schritten in permanenter Weiterentwicklung. Vor wenigen Jahren noch kaum bekannt, hat sich die HDD-Felsbohr-Technologie als leistungsstarker neuer Praxisbereich entwickelt, der heute einen festen Stellenwert in der Bohr- und Bautechnik eingenommen hat. Umso wichtiger ist es, den Stand dieser Felsbohr-Technologie in den Grundlagen, maschinenbau-technischen Funktionen und Anwendungen zu beschreiben und anhand zahlreicher Nutzungsbeispiele aufzuzeigen. Dieses Praxis-Handbuch ist aus der Praxis entstanden und soll den Einstieg für eine größere und breitere Anwendungswelt des HDD-Bohrens eröffnen. Das Buch ist ein Grundlagenwerk für Bohr-Ingenieure und Bohr-Techniker, für Anwender der HDD-Technologie und für solche, die es noch werden möchten. Es hilft Ingenieurbüros, Versorgungsfirmen und Entsorgungsbetrieben, Kraftwerksplanern und Baubehörden bei Planungen, Trassenkonzeptionen, Regionalplanungskonzepten für neue Leitungskorridore und Versorgungswege und neue energetische Erschließungen. Das Buch wird manchen Planern und Ingenieuren und Baufachleuten viele neue, bisher gar nicht für denkbar gehaltene Wege und Anwendungsmöglichkeiten eröffnen. Aus dem Inhalt: 1. Entwicklungsgeschichte der HDD-Felsbohrtechnik 2. Bohrmeißel 3. Bohrmeißeldirektantriebe 4. Übersicht über unterschiedliche gelenkte und gesteuerte Felsbohrverfahren 5. Speziell für HDD-Anwendungen entwickelte Mudmotoren und Bohrwerkzeuge 6. Ortungstechniken 7. Recycling der Bohrspülungen 8. Besonderheiten bei horizontalen und schrägen Felsbohrungen 9. Baustellenbeispiele aus der Praxis 10. HDD-Felsbohr-Literatur und -Hinweise

Auflagenjahr 2012
© 2017 Vulkan-Verlag GmbH