NAMUR-MTP für Plug-&-Operate in produktionsnaher Logistik

4,90 €
Auf Lager
Artikelnummer
03654_2020_01-02_04
Aufgrund der Marktforderung nach höherer Flexibilität und Individualität werden heute modulare Produktionsanlagen in der Prozessindustrie realisiert. Die entstehenden Potenziale können nur genutzt werden, wenn die verbundenen Logistikprozesse gleichermaßen flexibilisiert werden. Durch die Anwendung modularer Anlagenkonzepte wird die Vision des Plug-&-Operate von Logistikmodulen verfolgt. In diesem Beitrag werden Anforderungen der Logistik, die Einsatzmöglichkeiten des Module Type Package der NAMUR sowie nötige Anpassungsbedarfe für dessen Anwendung in der produktionsnahen Logistik dargestellt.
Mehr Informationen
Titel NAMUR-MTP für Plug-&-Operate in produktionsnaher Logistik
Untertitel Anforderungen an eine modulare Automatisierung
Autoren Sophia Cordes, Timo Busert, Alexander Fay, Stephan Kessler, Annette Schick,
Erscheinungsdatum 24.02.2020
Seitenzahl 9
Format PDF
Sprache Deutsch
Beschreibung Aufgrund der Marktforderung nach höherer Flexibilität und Individualität werden heute modulare Produktionsanlagen in der Prozessindustrie realisiert. Die entstehenden Potenziale können nur genutzt werden, wenn die verbundenen Logistikprozesse gleichermaßen flexibilisiert werden. Durch die Anwendung modularer Anlagenkonzepte wird die Vision des Plug-&-Operate von Logistikmodulen verfolgt. In diesem Beitrag werden Anforderungen der Logistik, die Einsatzmöglichkeiten des Module Type Package der NAMUR sowie nötige Anpassungsbedarfe für dessen Anwendung in der produktionsnahen Logistik dargestellt.
Verlag Vulkan-Verlag GmbH
© 2017 Vulkan-Verlag GmbH