Monitoring von Industriearmaturen: Ventile und Klappen einfach überwachen

4,90 €
Auf Lager
Artikelnummer
30285_2020_01_03
Ein effizientes Condition Monitoring hilft dabei, die Wartung von Anlagen zu optimieren und damit auch deren Verfügbarkeit sicherzustellen. Zustandsorientierte Wartungskonzepte eignen sich dafür am besten, im Gegensatz zum Ansatz, Wartungen lediglich in starren, regelmäßigen Abständen durchzuführen. Die zustandsorientierte Wartung spart nicht nur Kosten, sondern verringert auch die Wahrscheinlichkeit für ungeplante Stillstände. Eine besondere Herausforderung stellen Armarturen, beispielsweise Klappen und Ventile, im Innern einer geschlossenen Anlage dar. Das französische Unternehmen Dynavia setzt in seinen Anlagen zur Saatgutbehandlung deswegen auf Ventilsensorik von ifm.
Mehr Informationen
Titel Monitoring von Industriearmaturen: Ventile und Klappen einfach überwachen
Autoren JENNIFER LÖHR
Erscheinungsdatum 24.02.2020
Format PDF
Sprache Deutsch
Beschreibung Ein effizientes Condition Monitoring hilft dabei, die Wartung von Anlagen zu optimieren und damit auch deren Verfügbarkeit sicherzustellen. Zustandsorientierte Wartungskonzepte eignen sich dafür am besten, im Gegensatz zum Ansatz, Wartungen lediglich in starren, regelmäßigen Abständen durchzuführen. Die zustandsorientierte Wartung spart nicht nur Kosten, sondern verringert auch die Wahrscheinlichkeit für ungeplante Stillstände. Eine besondere Herausforderung stellen Armarturen, beispielsweise Klappen und Ventile, im Innern einer geschlossenen Anlage dar. Das französische Unternehmen Dynavia setzt in seinen Anlagen zur Saatgutbehandlung deswegen auf Ventilsensorik von ifm.
Verlag Vulkan-Verlag GmbH
© 2017 Vulkan-Verlag GmbH