Induktive Kinetik - Elektromagnetische Systeme in der Schmelzmetallurgie

4,90 €
Auf Lager
Artikelnummer
05548_2012_04_01
Die Optimierung der EMS Technologie (Electro Magnetic Stirring) ist ein Grund für die kontinuierlichen Verbesserungen der Produktivität sowie der Materialqualität in schmelzmetallurgischen Prozessen. Dazu haben im Wesentlichen die Weiterentwicklung der Umrichtertechnologie, also der elektrischen Leistungsversorgung, sowie die numerische Simulation des Rührprozesses beigetragen. Ergebnis ist ein kontrolliertes Verfahren zur Herstellung homogener Mikrogefügestrukturen durch optimal dimensionierte Rührer, die für die elektromagnetische Bewegung (Rühren) der flüssigen Schmelze sorgen. Dieser Fachbeitrag beschreibt aktuelle Anwendungen der induktiven Kinetik und geht auch auf innovative Entwicklungen ein.
Mehr Informationen
Titel Induktive Kinetik - Elektromagnetische Systeme in der Schmelzmetallurgie
Autoren Robert Jürgens/Dirk Schibisch
Erscheinungsdatum 01.04.2012
Seitenzahl 6
Format PDF
Sprache Deutsch
Beschreibung Die Optimierung der EMS Technologie (Electro Magnetic Stirring) ist ein Grund für die kontinuierlichen Verbesserungen der Produktivität sowie der Materialqualität in schmelzmetallurgischen Prozessen. Dazu haben im Wesentlichen die Weiterentwicklung der Umrichtertechnologie, also der elektrischen Leistungsversorgung, sowie die numerische Simulation des Rührprozesses beigetragen. Ergebnis ist ein kontrolliertes Verfahren zur Herstellung homogener Mikrogefügestrukturen durch optimal dimensionierte Rührer, die für die elektromagnetische Bewegung (Rühren) der flüssigen Schmelze sorgen. Dieser Fachbeitrag beschreibt aktuelle Anwendungen der induktiven Kinetik und geht auch auf innovative Entwicklungen ein.
Zeitschrift ewi - elektrowärme international - Ausgabe 04 2012
Verlag Vulkan-Verlag GmbH
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Induktive Kinetik - Elektromagnetische Systeme in der Schmelzmetallurgie
© 2017 Vulkan-Verlag GmbH