Ermüdungsverhalten von Heizelementstumpfschweißverbindungen am Beispiel von Kunststoffrohren

4,90 €
Auf Lager
Artikelnummer
01252_2014_03_02
Zyklische Belastungen können bereits bei wesentlich geringeren Spannungen und Verformungen zum Versagen eines Bauteils führen als äquivalente statische Belastungen. Das sogenannte Ermüdungsverhalten vieler Werkstoffe ist weitreichend bekannt und findet in den entsprechenden Konstruktionsbereichen seine Anwendung. Die Kenntnisse über mechanische Eigenschaften von Kunststoffschweißnähten unter zyklischer Belastung sind aus heutiger Sicht unzureichend. Um diese Belastungen entsprechend einstufen zu können, wurde in einem am SKZ abgeschlossenen Forschungsprojekt ein grundlegender Zusammenhang zwischen statischen und zyklischen Belastungen von Heizelementstumpfschweißverbindungen und dem daraus resultierenden Festigkeitsverhalten ermittelt. Im Rahmen dieses Projektes wurden geschweißte Kunststoffrohre bezüglich ihres Ermüdungsverhaltens untersucht. Hierzu wurden die erreichten Kurzzeiteigenschaften der Schweißnaht und der Grundmaterialien mit den Ergebnissen von zyklischen Belastungsversuchen gegenübergestellt.
Mehr Informationen
Titel Ermüdungsverhalten von Heizelementstumpfschweißverbindungen am Beispiel von Kunststoffrohren
Autoren Martin Bastian / Benjamin Baudrit / Frank Dorbath / Kurt Engelsing / Peter Heidemeyer
Erscheinungsdatum 01.03.2014
Seitenzahl 4
Format PDF
Sprache Deutsch
Beschreibung Zyklische Belastungen können bereits bei wesentlich geringeren Spannungen und Verformungen zum Versagen eines Bauteils führen als äquivalente statische Belastungen. Das sogenannte Ermüdungsverhalten vieler Werkstoffe ist weitreichend bekannt und findet in den entsprechenden Konstruktionsbereichen seine Anwendung. Die Kenntnisse über mechanische Eigenschaften von Kunststoffschweißnähten unter zyklischer Belastung sind aus heutiger Sicht unzureichend. Um diese Belastungen entsprechend einstufen zu können, wurde in einem am SKZ abgeschlossenen Forschungsprojekt ein grundlegender Zusammenhang zwischen statischen und zyklischen Belastungen von Heizelementstumpfschweißverbindungen und dem daraus resultierenden Festigkeitsverhalten ermittelt. Im Rahmen dieses Projektes wurden geschweißte Kunststoffrohre bezüglich ihres Ermüdungsverhaltens untersucht. Hierzu wurden die erreichten Kurzzeiteigenschaften der Schweißnaht und der Grundmaterialien mit den Ergebnissen von zyklischen Belastungsversuchen gegenübergestellt.
Zeitschrift 3R - Ausgabe 03 2014
Verlag Vulkan-Verlag GmbH
© 2017 Vulkan-Verlag GmbH