Digitale Transformation im Bereich der Versorgungsleitungen

4,90 €
Auf Lager
Artikelnummer
05398_2020_04_03
Durchgängiger Datenfluss über alle Projektphasen
Die momentan hohe Auslastung der Rohrleitungsbauunternehmen und die damit einhergehende Zeitknappheit sorgen für ein hohes Fehlerrisiko bei Planung und Ausführung. Mit dem Einsatz geeigneter Werkzeuge können Unternehmen, den Aufwand reduzieren, Fehler vermeiden und damit letztlich Kosten senken. Die Wiederverwendung vorhandener Daten und die zügige Erfassung neuer Daten spielen dabei eine entscheidende Rolle. In diesem Beitrag wird ein Ansatz vorgestellt, digitale Daten im Sinne von BIM (Building Information Modeling) über die Phasen Planung, Ausführung und Bestand einmalig zu erfassen und fortzuführen.
Mehr Informationen
Titel Digitale Transformation im Bereich der Versorgungsleitungen
Untertitel Durchgängiger Datenfluss über alle Projektphasen
Autoren Daniel Ballnus und John Schöffel
Erscheinungsdatum 05.04.2020
Seitenzahl 8
Format PDF
Sprache Deutsch
Beschreibung Die momentan hohe Auslastung der Rohrleitungsbauunternehmen und die damit einhergehende Zeitknappheit sorgen für ein hohes Fehlerrisiko bei Planung und Ausführung. Mit dem Einsatz geeigneter Werkzeuge können Unternehmen, den Aufwand reduzieren, Fehler vermeiden und damit letztlich Kosten senken. Die Wiederverwendung vorhandener Daten und die zügige Erfassung neuer Daten spielen dabei eine entscheidende Rolle. In diesem Beitrag wird ein Ansatz vorgestellt, digitale Daten im Sinne von BIM (Building Information Modeling) über die Phasen Planung, Ausführung und Bestand einmalig zu erfassen und fortzuführen.
Verlag Vulkan-Verlag GmbH
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Digitale Transformation im Bereich der Versorgungsleitungen
© 2017 Vulkan-Verlag GmbH