Die Probenahme von Wasser

89,00 €
Auf Lager
Artikelnummer
73106

Dieses im Jahr 1998 erstmalig veröffentlichte Buch wurde für den Praktiker von Mitgliedern des DIN/GDCh-Arbeitskreises NA 119-01-03-01-01 AK ´Probenahme´ (ISO/TC 147/SC 6) unter Mitwirkung externer Fachleute verfasst und nun grundlegend überarbeitet. Unter Praktikern sollen hier sowohl die Verantwortlichen als auch die Ausführenden vor Ort verstanden werden, die für ihre Arbeit Anregungen, Anleitungen und Anweisungen diesem Buch entnehmen können. Für Anfänger, die sich neu in die Thematik einarbeiten müssen, kann dieses Buch ein Lehrbuch sein.

Die Autoren sind zum Teil seit über 20 Jahren auf dem Gebiet der Wasserprobenahme tätig und waren in dieser Zeit an der Ausarbeitung deutscher und internationaler Normen maßgeblich beteiligt. In dem Handbuch werden die verschiedenen wasserartenspezifischen Probenahmen – beginnend bei der Planung über die Probenahmetechnik, die konkrete Durchführung inkl. Vor-Ort-Messungen bis hin zur Qualitätssicherung und Bewertung der Untersuchungsergebnisse – behandelt. Im Detail werden die Probenahme von Grundwasser, Roh- und Trinkwasser, Mineral- und Heilwasser, aus fließenden und stehenden Gewässern, Schwimm- und Badebeckenwasser, von Niederschlägen, von Kühlwasser und von Abwasser beschrieben.

Mehr Informationen
Titel Die Probenahme von Wasser
Untertitel

Ein Handbuch für die Praxis

Herausgeber

Klaus-Dieter Selent / Albrecht Grupe

Auflage 2
Erscheinungsdatum 27.06.2018
Seitenzahl 488
Ausgabe Buch
Format Broschur
Zusatz

165 x 230 mm

Sprache Deutsch
Verlag DIV Deutscher Industrieverlag GmbH
ISBN 978-3-8356-7310-6
EAN 9783835673106
Beschreibung

Dieses im Jahr 1998 erstmalig veröffentlichte Buch wurde für den Praktiker von Mitgliedern des DIN/GDCh-Arbeitskreises NA 119-01-03-01-01 AK ´Probenahme´ (ISO/TC 147/SC 6) unter Mitwirkung externer Fachleute verfasst und nun grundlegend überarbeitet. Unter Praktikern sollen hier sowohl die Verantwortlichen als auch die Ausführenden vor Ort verstanden werden, die für ihre Arbeit Anregungen, Anleitungen und Anweisungen diesem Buch entnehmen können. Für Anfänger, die sich neu in die Thematik einarbeiten müssen, kann dieses Buch ein Lehrbuch sein.

Die Autoren sind zum Teil seit über 20 Jahren auf dem Gebiet der Wasserprobenahme tätig und waren in dieser Zeit an der Ausarbeitung deutscher und internationaler Normen maßgeblich beteiligt. In dem Handbuch werden die verschiedenen wasserartenspezifischen Probenahmen – beginnend bei der Planung über die Probenahmetechnik, die konkrete Durchführung inkl. Vor-Ort-Messungen bis hin zur Qualitätssicherung und Bewertung der Untersuchungsergebnisse – behandelt. Im Detail werden die Probenahme von Grundwasser, Roh- und Trinkwasser, Mineral- und Heilwasser, aus fließenden und stehenden Gewässern, Schwimm- und Badebeckenwasser, von Niederschlägen, von Kühlwasser und von Abwasser beschrieben.

Auflagenjahr 2018
© 2017 Vulkan-Verlag GmbH