Die Funktionsweise und Betriebsvariablen von PEM-Elektrolyseuren

4,90 €
Auf Lager
Artikelnummer
05398_2021_10_02

Der Artikel beschreibt die Gründe für den wachsenden Bedarf an „grünem“ Wasserstoff und stellt die PEM-Elektrolyse als eine der Technologien vor, die zur Deckung genutzt werden können. Es wird der grundsätzliche Aufbau und die Funktionsweise eines PEM-Elektrolyseurs erläutert sowie auf Besonderheiten eingegangen, die bei verschiedenen Betriebszuständen zu beachten sind. Die speziellen Herausforderungen beim Betrieb mit fluktuierender Einspeisung werden ebenso adressiert wie die Forschungsthemen, die den Bereich Elektrolyse und Wasserstoff als Ganzes in den nächsten Jahren dominieren werden.

Mehr Informationen
Titel Die Funktionsweise und Betriebsvariablen von PEM-Elektrolyseuren
Autoren

Marcus Tümmler und Moritz Kühnel

Erscheinungsdatum 21.09.2021
Seitenzahl 8
Format PDF
Sprache Deutsch
Beschreibung

Der Artikel beschreibt die Gründe für den wachsenden Bedarf an „grünem“ Wasserstoff und stellt die PEM-Elektrolyse als eine der Technologien vor, die zur Deckung genutzt werden können. Es wird der grundsätzliche Aufbau und die Funktionsweise eines PEM-Elektrolyseurs erläutert sowie auf Besonderheiten eingegangen, die bei verschiedenen Betriebszuständen zu beachten sind. Die speziellen Herausforderungen beim Betrieb mit fluktuierender Einspeisung werden ebenso adressiert wie die Forschungsthemen, die den Bereich Elektrolyse und Wasserstoff als Ganzes in den nächsten Jahren dominieren werden.

Verlag Vulkan-Verlag GmbH
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Die Funktionsweise und Betriebsvariablen von PEM-Elektrolyseuren
© 2017 Vulkan-Verlag GmbH