Dichtheitsprüfsystem für DVGW-G 469(A) und W 400-2, Teil 16

15,00 €
Auf Lager
Artikelnummer
01252_2017_01-02_01
Rohrleitungen spielen eine wichtige Rolle für das reibungslose Funktionieren von Gesellschaft und Wirtschaft eines Landes. Frisch- und Abwasser, Erdgas, Biogas, Prozessgase der Chemie oder Fernwärme werden über Leitungen aller Art von Erzeugern zu Verbrauchern transportiert; zusammen bringen sie es in Deutschland auf über 1 Million km Leitungslänge. Diese gewaltige – überwiegend im Boden verlegte und daher unsichtbare – Infrastruktur wird von den Menschen in der Regel als funktionsfähig, d. h als dicht vorausgesetzt. Planer, Erbauer und Betreiber von Rohrleitungen sowie Umweltschützer sehen das nüchterner: Sie wissen um die Belastungen der Leitungen, deren Alterungseffekte und die daraus resultierenden Gefahren persönlicher, finanzieller und volkswirtschaftlicher Art.
Mehr Informationen
Titel Dichtheitsprüfsystem für DVGW-G 469(A) und W 400-2, Teil 16
Autoren Bernhard Benz / Heinz Schmitz
Erscheinungsdatum 01.01.2017
Format PDF
Beschreibung Rohrleitungen spielen eine wichtige Rolle für das reibungslose Funktionieren von Gesellschaft und Wirtschaft eines Landes. Frisch- und Abwasser, Erdgas, Biogas, Prozessgase der Chemie oder Fernwärme werden über Leitungen aller Art von Erzeugern zu Verbrauchern transportiert; zusammen bringen sie es in Deutschland auf über 1 Million km Leitungslänge. Diese gewaltige – überwiegend im Boden verlegte und daher unsichtbare – Infrastruktur wird von den Menschen in der Regel als funktionsfähig, d. h als dicht vorausgesetzt. Planer, Erbauer und Betreiber von Rohrleitungen sowie Umweltschützer sehen das nüchterner: Sie wissen um die Belastungen der Leitungen, deren Alterungseffekte und die daraus resultierenden Gefahren persönlicher, finanzieller und volkswirtschaftlicher Art.
Zeitschrift 3R - Ausgabe 01-02 2017
Verlag Vulkan-Verlag GmbH
© 2017 Vulkan-Verlag GmbH