Automatisierungssysteme mit Web-Technologien

15,00 €
Auf Lager
Artikelnummer
03654_2014_10_04
Architektur und Schnittstellen
Das Thema dieses Beitrags ist eine neue Architektur für Automatisierungssysteme auf Basis von Web-Technologien. Die Architektur wird in Anlehnung an den aus dem IT-Bereich bekannten Ansatz einer weborientierten Architektur (WOA) als weborientiertes Automatisierungssystem (WOAS) bezeichnet. Mit der WOAS-Architektur werden die Prinzipien und Methoden aus der standardisierten Welt der Internettechnologien systematisch in die Industrieautomation übertragen. Ein WOAS besteht aus einem WOAS-Kern und einer konfigurierbaren Anzahl weborientierter Automatisierungsdienste, die die erforderlichen Automatisierungsfunktionen realisieren.
Mehr Informationen
Titel Automatisierungssysteme mit Web-Technologien
Untertitel Architektur und Schnittstellen
Autoren Reinhard Langmann/Fachhochschule Düsseldorf
Erscheinungsdatum 01.10.2014
Seitenzahl 10
Format PDF
Sprache Deutsch
Beschreibung Das Thema dieses Beitrags ist eine neue Architektur für Automatisierungssysteme auf Basis von Web-Technologien. Die Architektur wird in Anlehnung an den aus dem IT-Bereich bekannten Ansatz einer weborientierten Architektur (WOA) als weborientiertes Automatisierungssystem (WOAS) bezeichnet. Mit der WOAS-Architektur werden die Prinzipien und Methoden aus der standardisierten Welt der Internettechnologien systematisch in die Industrieautomation übertragen. Ein WOAS besteht aus einem WOAS-Kern und einer konfigurierbaren Anzahl weborientierter Automatisierungsdienste, die die erforderlichen Automatisierungsfunktionen realisieren.
Zeitschrift atp edition - Ausgabe 10 2014
Verlag DIV Deutscher Industrieverlag GmbH
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Automatisierungssysteme mit Web-Technologien
© 2017 Vulkan-Verlag GmbH