Automatische Code-Erzeugung durch Digitalisierung der IEC PAS 63131

15,00 €
Auf Lager
Artikelnummer
03654_2019_08_01
Dieser Beitrag beschreibt ein Konzept für die digitale Abbildung und Übertragung von System-Control-Diagrammen (SCDs) in einem elektronischen Datenmodell, das in großem Umfang die automatische Generierung von Automatisierungscode in der Steuerungstechnik ermöglicht. SCDs sind von der norwegischen Norsok-Organisation standardisiert und enthalten im Vergleich zu P&IDs durch konkrete Anwendungsbausteine und deren Verknüpfungen konkretere Vorgaben der Prozesstechnik zur tatsächlichen Steuerungsanwendung. SCDs sind interdisziplinärer Natur und enthalten im selben Diagramm sowohl Prozess- und Automatisierungsinformationen. Ihr Einsatz in der norwegischen Öl- und Gasindustrie ist seit Jahren etabliert und von hohem Wert für Automatisierungsabteilungen und Bediener. Ein elektronischer Datenaustausch war jedoch bisher nicht verfügbar. Dieser Beitrag zeigt, wie SCDs mit AutomationML digitalisiert und einem elektronischen Datenaustausch zugänglich gemacht werden können. Equinor hat die Nutzung von AutomationML beim Datenaustausch von SCDs bereits in Ausschreibungen aufgenommen und nutzt es in Projekten.
Mehr Informationen
Titel Automatische Code-Erzeugung durch Digitalisierung der IEC PAS 63131
Untertitel Erste Anwendung von AutomationML in der Öl- und Gasindustrie
Autoren Rainer Drath, Hochschule Pforzheim, Idar Ingebrigtsen, Equinor
Erscheinungsdatum 14.08.2019
Seitenzahl 9
Format PDF
Sprache Deutsch
Beschreibung Dieser Beitrag beschreibt ein Konzept für die digitale Abbildung und Übertragung von System-Control-Diagrammen (SCDs) in einem elektronischen Datenmodell, das in großem Umfang die automatische Generierung von Automatisierungscode in der Steuerungstechnik ermöglicht. SCDs sind von der norwegischen Norsok-Organisation standardisiert und enthalten im Vergleich zu P&IDs durch konkrete Anwendungsbausteine und deren Verknüpfungen konkretere Vorgaben der Prozesstechnik zur tatsächlichen Steuerungsanwendung. SCDs sind interdisziplinärer Natur und enthalten im selben Diagramm sowohl Prozess- und Automatisierungsinformationen. Ihr Einsatz in der norwegischen Öl- und Gasindustrie ist seit Jahren etabliert und von hohem Wert für Automatisierungsabteilungen und Bediener. Ein elektronischer Datenaustausch war jedoch bisher nicht verfügbar. Dieser Beitrag zeigt, wie SCDs mit AutomationML digitalisiert und einem elektronischen Datenaustausch zugänglich gemacht werden können. Equinor hat die Nutzung von AutomationML beim Datenaustausch von SCDs bereits in Ausschreibungen aufgenommen und nutzt es in Projekten.
Verlag Vulkan-Verlag GmbH
© 2017 Vulkan-Verlag GmbH