Automation Blue - 03 2020

13,49 €
Auf Lager
Artikelnummer
08208_2020_03

Neu, fokussiert und kompetent

Damit die Wasserwirtschaft auch in Krisenzeiten verlässlich funktioniert, bieten Fachzeitschriften wie Automation Blue mit Berichten kompetenter Autoren neue Ideen und praktische Tipps für die tägliche Arbeit in Ver- und Entsorgung.

In der vorliegenden Ausgabe 3-2020 finden Sie wieder eine Reihe solcher Berichte.

So beschreibt unsere Cover-Story, wie Füllstände störungsfrei und einfach gemessen werden können. Zum Einsatz kommt hier die 80-GHz-Radar-Technologie. Außerdem haben wir in unserer Rubrik Sensorik weitere vier spannende Anwendungen, die mithilfe von neuester Messtechnik effizient betrieben werden können. Neben der Messung von Regenwasser geht es hier zum Beispiel um einen Zucht-Container für Süßwasserfische.

Wie man seine wasserwirtschaftlichen Anlagen auf dem neuesten Stand halten kann, zeigt der erste Bericht der Rubrik Automation. Hier wird eine kostengünstige Lösung vorgestellt, die es erlaubt Window 7-Systeme und Geräte auch über die Zeit nach dem Auslaufen des Microsoft-Supports weiter zu benutzen. Einen weiteren Ansatz stellt der zweite Autor der Rubrik vor: Er erklärt, wie Anlagen mit einer Cloud-Lösung  vollautomatisch Daten und Messergebnisse synchronisieren können, sodass jederzeit optimale Übersichtlichkeit gegeben ist. Der letzte Bericht der Rubrik Automation beschreibt den Upgrade einer in die Jahre gekommenen Wasseraufbereitungsanlage, die jetzt auch für neue Schnittstellen und Protokolle wie OPC UA oder AMQP gerüstet ist.

Der abschließende Fachbericht der Rubrik Analytik stellt ein System vor, dessen Einsatz  leider aufgrund der Corona-Pandemie aktueller denn je ist. Die vollautomatische Überwachungsanlage sorgt für keimfreies und sicheres Trinkwasser nach länger andauernden Leitungsstillständen hervorgerufen durch lokale Shutdowns oder Schließung öffentlicher Gebäude. Das Wasseraufbereitungsverfahren übertrifft dank einer patentierten Technologie herkömmliche Methoden wie die UV-Bestrahlung oder  den Einsatz von Desinfektionsmitteln.

Neben den Fachberichten erfahren Sie in Automation Blue, wie gewohnt, was sich Neues auf dem Markt tut und welche Produkte sich für Ihre Anwendung eignen.

Mehr Informationen
Titel Automation Blue - 03 2020
Untertitel

Neu, fokussiert und kompetent

ISSN 2509-2758
Erscheinungsdatum 14.09.2020
Format PDF
Sprache Deutsch
Beschreibung

Damit die Wasserwirtschaft auch in Krisenzeiten verlässlich funktioniert, bieten Fachzeitschriften wie Automation Blue mit Berichten kompetenter Autoren neue Ideen und praktische Tipps für die tägliche Arbeit in Ver- und Entsorgung.

In der vorliegenden Ausgabe 3-2020 finden Sie wieder eine Reihe solcher Berichte.

So beschreibt unsere Cover-Story, wie Füllstände störungsfrei und einfach gemessen werden können. Zum Einsatz kommt hier die 80-GHz-Radar-Technologie. Außerdem haben wir in unserer Rubrik Sensorik weitere vier spannende Anwendungen, die mithilfe von neuester Messtechnik effizient betrieben werden können. Neben der Messung von Regenwasser geht es hier zum Beispiel um einen Zucht-Container für Süßwasserfische.

Wie man seine wasserwirtschaftlichen Anlagen auf dem neuesten Stand halten kann, zeigt der erste Bericht der Rubrik Automation. Hier wird eine kostengünstige Lösung vorgestellt, die es erlaubt Window 7-Systeme und Geräte auch über die Zeit nach dem Auslaufen des Microsoft-Supports weiter zu benutzen. Einen weiteren Ansatz stellt der zweite Autor der Rubrik vor: Er erklärt, wie Anlagen mit einer Cloud-Lösung  vollautomatisch Daten und Messergebnisse synchronisieren können, sodass jederzeit optimale Übersichtlichkeit gegeben ist. Der letzte Bericht der Rubrik Automation beschreibt den Upgrade einer in die Jahre gekommenen Wasseraufbereitungsanlage, die jetzt auch für neue Schnittstellen und Protokolle wie OPC UA oder AMQP gerüstet ist.

Der abschließende Fachbericht der Rubrik Analytik stellt ein System vor, dessen Einsatz  leider aufgrund der Corona-Pandemie aktueller denn je ist. Die vollautomatische Überwachungsanlage sorgt für keimfreies und sicheres Trinkwasser nach länger andauernden Leitungsstillständen hervorgerufen durch lokale Shutdowns oder Schließung öffentlicher Gebäude. Das Wasseraufbereitungsverfahren übertrifft dank einer patentierten Technologie herkömmliche Methoden wie die UV-Bestrahlung oder  den Einsatz von Desinfektionsmitteln.

Neben den Fachberichten erfahren Sie in Automation Blue, wie gewohnt, was sich Neues auf dem Markt tut und welche Produkte sich für Ihre Anwendung eignen.

Verlag Vulkan-Verlag GmbH
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Automation Blue - 03 2020
© 2017 Vulkan-Verlag GmbH