Auswirkungen der Datenschutzgrundverordnung auf den Umgang mit Daten in der Energiebranche

4,90 €
Auf Lager
Artikelnummer
05398_2016_03-04_05
Nach mehrjährigen Verhandlungen auf EU-Ebene wurde im Dezember 2015 der Kompromisstext zur sogenannten Datenschutz-Grundordnung (DS-GVO) vorgestellt. Die Verordnung wird auf beinahe alle Unternehmen in Europa und damit auch auf die Energiebranche einen erheblichen Einfluss haben. Der Beitrag möchte einen Überblick über die wichtigsten neuen Regelungen geben und aufzeigen, welche Anforderungen sich hieraus für die Unternehmen ergeben.
Mehr Informationen
Titel Auswirkungen der Datenschutzgrundverordnung auf den Umgang mit Daten in der Energiebranche
Untertitel Praxishinweise aus rechtlicher Sicht
Autoren Johannes Franck
Erscheinungsdatum 01.03.2016
Format PDF
Beschreibung Nach mehrjährigen Verhandlungen auf EU-Ebene wurde im Dezember 2015 der Kompromisstext zur sogenannten Datenschutz-Grundordnung (DS-GVO) vorgestellt. Die Verordnung wird auf beinahe alle Unternehmen in Europa und damit auch auf die Energiebranche einen erheblichen Einfluss haben. Der Beitrag möchte einen Überblick über die wichtigsten neuen Regelungen geben und aufzeigen, welche Anforderungen sich hieraus für die Unternehmen ergeben.
Zeitschrift gwf - Gas+Energie - Ausgabe 03-04 2016
Verlag DIV Deutscher Industrieverlag GmbH
© 2017 Vulkan-Verlag GmbH