Auch grüner Wasserstoff kann pulsieren

4,90 €
Auf Lager
Artikelnummer
05398_2022_05_02

Erfolgreicher Einsatz eines Helmholtz-Resonators

Für die Wasserstoffeinspeisung in das bestehende Ferngasnetz wurde in Haurup bei Handewitt eine 1 MW Elektrolyse direkt angrenzend zum benachbarten Windpark installiert. Hierzu werden zwei Membrankolbenverdichter verwendet, die den Wasserstoff mit bis zu 2 % Volumenanteile in das Erdgasnetz einspeisen. Bei der Inbetriebnahme der Anlage fiel bei Mengenmessungen durch Drehkolbenzähler eine deutliche Mehranzeige auf, die keinen Regelbetrieb der Anlage ermöglichte. Als Ursache konnten erhöhte Pulsationen des Verdichters identifiziert werden. Zur Lösung wurde ein spezieller Helmholtz-Resonator ausgelegt und installiert. Hierdurch ist nachweislich eine Pulsationsreduzierung von bis zu 96 % erreicht worden. Die Anlage kann seitdem ohne jegliche Pulsationsprobleme im Regelbetrieb grünen Wasserstoff einspeisen.

Mehr Informationen
Titel Auch grüner Wasserstoff kann pulsieren
Untertitel

Erfolgreicher Einsatz eines Helmholtz-Resonators

Autoren

Johann Lenz, Franz-Josef Düttmann und Bernd Rücker-Greve

Erscheinungsdatum 18.04.2022
Seitenzahl 8
Format PDF
Sprache Deutsch
Beschreibung

Für die Wasserstoffeinspeisung in das bestehende Ferngasnetz wurde in Haurup bei Handewitt eine 1 MW Elektrolyse direkt angrenzend zum benachbarten Windpark installiert. Hierzu werden zwei Membrankolbenverdichter verwendet, die den Wasserstoff mit bis zu 2 % Volumenanteile in das Erdgasnetz einspeisen. Bei der Inbetriebnahme der Anlage fiel bei Mengenmessungen durch Drehkolbenzähler eine deutliche Mehranzeige auf, die keinen Regelbetrieb der Anlage ermöglichte. Als Ursache konnten erhöhte Pulsationen des Verdichters identifiziert werden. Zur Lösung wurde ein spezieller Helmholtz-Resonator ausgelegt und installiert. Hierdurch ist nachweislich eine Pulsationsreduzierung von bis zu 96 % erreicht worden. Die Anlage kann seitdem ohne jegliche Pulsationsprobleme im Regelbetrieb grünen Wasserstoff einspeisen.

Verlag Vulkan-Verlag GmbH
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Auch grüner Wasserstoff kann pulsieren
© 2017 Vulkan-Verlag GmbH