Agentenbasierte Steuerung von Logistiksystemen

4,90 €
Auf Lager
Artikelnummer
03654_2017_09_01
Produktionssysteme einschließlich innerbetrieblicher Materialflusssysteme (MFS) sind oft mehrere Dekaden in Betrieb und müssen heute durch die steigende Zahl an Produktvarianten an wechselnde Produktionsanforderungen anpassbar sein. In diesem Beitrag wird ein agentenbasierter Ansatz vorgestellt, der die Flexibilität von MFS erhöht. Hierzu wird das MFS in kleinere Module unterteilt, die jeweils von einem in IEC 61131-3 auf einer SPS implementierten Agenten gesteuert werden. Zu Evaluationszwecken wurde das Konzept auf Beckhoff SPS implementiert und mit einer Simulation getestet.
Mehr Informationen
Titel Agentenbasierte Steuerung von Logistiksystemen
Untertitel Erhöhung der Rekonfigurierbarkeit in Materialflusssystemen
Autoren Juliane Fischer, Marga Marcos,Thomas Aicher,Birgit Vogel-Heuser
Erscheinungsdatum 04.10.2017
Seitenzahl 9
Format PDF
Beschreibung Produktionssysteme einschließlich innerbetrieblicher Materialflusssysteme (MFS) sind oft mehrere Dekaden in Betrieb und müssen heute durch die steigende Zahl an Produktvarianten an wechselnde Produktionsanforderungen anpassbar sein. In diesem Beitrag wird ein agentenbasierter Ansatz vorgestellt, der die Flexibilität von MFS erhöht. Hierzu wird das MFS in kleinere Module unterteilt, die jeweils von einem in IEC 61131-3 auf einer SPS implementierten Agenten gesteuert werden. Zu Evaluationszwecken wurde das Konzept auf Beckhoff SPS implementiert und mit einer Simulation getestet.
Verlag DIV Deutscher Industrieverlag GmbH
© 2017 Vulkan-Verlag GmbH