Ziele der Ofenmodernisierung einer Contiglühe

4,90 €
Auf Lager
Artikelnummer
03147_2014_04_05
Die Contiglühe von ThyssenKrupp Steel Europe in Dortmund unterlag in den letzten Jahren einer grundlegenden Modernisierung, wobei der Ofenprozess einen Schwerpunkt bildete. Hierbei lag der Fokus auf dem Komplettaustausch der Heiztechnik zu modernen Flox®-Rekuperatorbrennern mit P- und Doppel-P-Strahlrohren und der Ofenregelung sowie einem Neubau des Abgassystems. Als Ergebnis dieser Modernisierung wurde eine signifikante Reduzierung des NOx-Ausstoßes sowie des Verbrauchs an Brenngas und elektrischer Energie erzielt. Des Weiteren konnte das Produktspektrum zu breiteren Bandabmessungen erweitert werden.
Mehr Informationen
Titel Ziele der Ofenmodernisierung einer Contiglühe
Autoren Marc Blumenau / Uwe Bonnet
Erscheinungsdatum 01.04.2014
Seitenzahl 6
Format PDF
Sprache Deutsch
Beschreibung Die Contiglühe von ThyssenKrupp Steel Europe in Dortmund unterlag in den letzten Jahren einer grundlegenden Modernisierung, wobei der Ofenprozess einen Schwerpunkt bildete. Hierbei lag der Fokus auf dem Komplettaustausch der Heiztechnik zu modernen Flox®-Rekuperatorbrennern mit P- und Doppel-P-Strahlrohren und der Ofenregelung sowie einem Neubau des Abgassystems. Als Ergebnis dieser Modernisierung wurde eine signifikante Reduzierung des NOx-Ausstoßes sowie des Verbrauchs an Brenngas und elektrischer Energie erzielt. Des Weiteren konnte das Produktspektrum zu breiteren Bandabmessungen erweitert werden.
Zeitschrift gwi - gaswärme international - Ausgabe 04 2014
Verlag Vulkan-Verlag GmbH
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Ziele der Ofenmodernisierung einer Contiglühe
© 2017 Vulkan-Verlag GmbH