WHG

98,00 €
Auf Lager
Nur 2 übrig
Artikelnummer
66008746

Das Werk beinhaltet eine prägnante und handliche Kommentierung des Wasserhaushaltsgesetzes (WHG), die auch die landesrechtlichen Abweichungs- und Ergänzungsmöglichkeiten berücksichtigt. Enthalten ist zudem eine umfangreiche Einleitung, die nicht nur einen informativen Einblick in die Entstehungsgeschichte des heutigen WHG verschafft. Vielmehr werden auch die einzelnen Wassergesetzgebungskompetenzen von Bund und Ländern gebündelt und übersichtlich dargestellt sowie die sonstigen wasserbezogenen Gesetze praxisgerecht miteinbezogen.

Über den Autor:

Dr. jur. Konrad Berendes, Ministerialrat a.D. im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, ist seit Jahren anerkannter Experte auf dem Gebiet des Wasserrechts. Er war als zuständiger Referatsleiter mehr als 20 Jahre für die Wassergesetzgebung des Bundes und damit auch für die Konzipierung und Ausgestaltung des neuen WHG verantwortlich.

Mehr Informationen
Titel WHG
Untertitel

Wasserhaushaltsgesetz Kurzkommentar

Autoren

Konrad Berendes

Auflage 2
Erscheinungsdatum 05.07.2018
Seitenzahl 564
Ausgabe Buch
Format Gebunden
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-503-15624-5
EAN 9783503156245
Beschreibung

Das Werk beinhaltet eine prägnante und handliche Kommentierung des Wasserhaushaltsgesetzes (WHG), die auch die landesrechtlichen Abweichungs- und Ergänzungsmöglichkeiten berücksichtigt. Enthalten ist zudem eine umfangreiche Einleitung, die nicht nur einen informativen Einblick in die Entstehungsgeschichte des heutigen WHG verschafft. Vielmehr werden auch die einzelnen Wassergesetzgebungskompetenzen von Bund und Ländern gebündelt und übersichtlich dargestellt sowie die sonstigen wasserbezogenen Gesetze praxisgerecht miteinbezogen.

Über den Autor:

Dr. jur. Konrad Berendes, Ministerialrat a.D. im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, ist seit Jahren anerkannter Experte auf dem Gebiet des Wasserrechts. Er war als zuständiger Referatsleiter mehr als 20 Jahre für die Wassergesetzgebung des Bundes und damit auch für die Konzipierung und Ausgestaltung des neuen WHG verantwortlich.

Auflagenjahr 2018
© 2017 Vulkan-Verlag GmbH